Apricot  Blindenfutsalball
zoom_out_map
Apricot  Blindenfutsalball
Neu

Apricot Blindenfutsalball

Der Apricot Blindenfutsalball von Handi Life Sport ist durch Rasselgeräusche leicht zu orten. So kann der robuste Indoorball optimal beim Training mit Blinden und Sehbehinderten eingesetzt werden.

Details:

  • Größe 3
  • Gewicht 600 g
  • 4 rasselnde Geräuschelemente im Inneren
  • Material PVC
42,00 € (inkl. MwSt.) 35,29 € (o. MwSt.)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Drucken

Beschreibung

Der robuste Apricot Blindenfutsalball von Handi Life Sport bietet Blinden und Sehbehinderten die Möglichkeit trotz Behinderung Fußball zu spielen. Der Indoortrainingsball ist mit 4 rasselnden Geräuschelementen zur akustischen Nachverfolgung ausgestattet. Durch sein hohes Gewicht besitzt der Blindenfußball ein vermindertes Sprungverhalten was das Spielen mit dem Ball vereinfacht.

Wie wird Blindenfußball gespielt? Eine Mannschaft im Blindenfußball setzt sich aus 4 blinden oder sehbehinderten Feldspielern und einem sehenden Torwart. Beim Blindenfußball wird nach dem Gehör und Orientierungssinn gespielt. Deshalb besitzen die eingesetzten Bälle eingebaute Rasseln oder laute Glocken. Blindenfußbälle besitzen ein vermindertes Sprungverhalten und ein erhöhtes Eigengewicht, damit der Ball nicht unkontrolliert wegspringen kann und nahe bei den Spielern bleibt. Durch Anweisungen von Trainer, Torwart und einem Guide werden die Feldspieler gelenkt. Alle Spieler die sich einem ballführendem Spieler nähern müssen „Voy“ (Ich komme) rufen. Ein Spiel dauert 2 x 25 Minuten mit einer 10-minütiger Halbzeitpause. Zusätzlich kann jede Mannschaft pro Halbzeit eine Auszeit nehmen.

Technische Daten

51105
0.60 kg
Paketversand
3-7 Tage

Ähnliche Artikel